Zeltlager vom 1. bis 3. Juli

Endlich ist es wieder so weit: Nach pandemiebedingter Pause veranstaltet der Judo Club Gersheim vom 1. bis 3. Juli 2022 wieder sein traditionelles Zeltlager. Das Zeltlager findet auf dem Campingplatz in Kirkel-Neuhäusel statt und alle Judokas ab 7 Jahren sind herzlich eingeladen. Auf dem Programm stehen diverse Spiele, Grillen am Lagerfeuer, eine spannende Nachtwanderung mit Elwetrische“jagd“ und Badespaß im Freibad nebenan.

Die Kosten für das Zeltlager übernimmt der Verein. Gerne könnt ihr euch mit einer Salatspende beteiligen ‒ schließlich wollen wir nach dem Herumtollen und Sonnenbaden alle satt in unsere Zelte fallen.

Wann und Wo?
Treffpunkt ist der Caravanplatz Mühlenweiher, Unnerweg 5C, 66459 Kirkel, wo wir am Freitag, den 1. Juli um 17 Uhr mit dem Aufbau der Zelte beginnen wollen. Das Zeltlager endet am Sonntag, den 3. Juli um 12 Uhr.

Was ihr mitbringen solltet

  • Lust und gute Laune
  • Bequeme und auch warme Kleidung für abends
  • Campinggeschirr
  • Badesachen und Handtücher
  • Taschenlampe
  • Isomatte oder Luftmatratze
  • Schlafsack
  • Schnitzmesser und/oder Holzlöffel für die Elwetrische“jagd“
  • Zelt (falls vorhanden); natürlich brauchen nicht alle ein eigenes Zelt, am besten vorher schon absprechen. Es gibt auch ein paar Vereinszelte, draußen schlafen muss also niemand

Anmeldung

Wenn ihr am Zeltlager teilnehmen wollt, gebt das beigefügte Anmeldeformular ausgefüllt bis zum 24. Juni im Training ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.